FANDOM


Leuchtenfeld ist ein kleines Dorf in der Flussheimschlucht. Hier
Leuchtenfeld.jpg

Leuchtenfeld in der Introsequenz von Ego Draconis

beginnt das Spiel Divinity 2 Ego Draconis.

Seinen Namen hat das Dorf von den Imps. Da das leuchtende Feuer der dortigen Siedler eine vollkommen neue Erfahrung für sie war, nannten sie es Leuchtenfeld. Den Siedlern gefiel dieser Name und somit blieb es dabei. Zumindest erzählen die Einwohner dies.

Es entwickelte sich zu einer kleinen Jägergemeinschaft, welche allerdings während des Großen Krieges durch den Schwarzen Ring zerstört wurde.

Nach dem Krieg errichtete eine Gruppe von Kriegern und Zauberern an dieser Stelle eine Geheime Zuflucht. Die abgeschiedene Lage war ideal für dieses Vorhaben und so entstand Leuchtenfeld von neuem. Bald zogen einige Leute in das Dorf, welche sich von nun an um die Häuser und die kleineren Arbeiten dort kümmerten und als Dank dort ein sicheres Leben führen konnten. Zu Ehren des Göttlichen stellte man hier eine Feuerschale auf, getragen von Drachen, welche die Last der Schuld auf den Schultern der Drachen symbolisiert.

In Leuchtenfeld beenden die Drachentöterihre Ausbildung und kriegen die Erinnerung der Drachen von der Erzmagierin des Dorfes, Morgana, verliehen, welche es ermöglicht, Geister zu sehen (unter anderem Toral, einen Geist der nicht eher ruht, bis er alles über die Alchemie weiß) und ebenso jede Menge Wissen über die Drachen verleiht sowie den Drachentöter vor Angriffen auf seinen Geist schützt. Danach erhalten sie noch die Gabe, Gedanken zu lesen von Isobel, einer weiteren Ortsansässigen Drachentöterin. Zum Abschluss müssen sie sich nur noch entscheiden, welches Waffentalent sie wiedererlernen wollen, da sie sämtliche Erinnerungen an ihre Ausbildung verlieren und nur durch Training wiedererlernen können. Den gewählten Pfad der Waffenkunst können sie dann nach belieben in der örtlichen Arena testen, um dann den letzten Schritt ihrer Ausbildung wieder in Flussheim oder wo auch immer sie ihre Ausbildung machen abzuschließen.

Im Laufe des Spiels wird die Flussheimschlucht von Kali zerstört und somit auch Leuchtenfeld.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki