FANDOM


Sie Zwerge sind eines der größten Völker Rivellons, sie sindgefürchtete Krieger und unvergleichliche Baumeister, ihr Zwergenbier und ihr Schmuck erfreut sich bei allen anderen völkern sehr großer Beliebtheit. Generell begegnen sie anderen Völkern mit viel Misstrauen, besonders den Elfen. Hauptsächlich leben sie in den Zwergenhallen im tanoroth-Gebirge, manche leben aber auch in Glenborus, einer Siedlung nahe Flussheim, sowie in Aleroth und Verdistis.

Im Zeitalter der Verdammten besiegelten das Volk der Zwerge und das Volk der Menschen ein Bündnis, sie standen sich in Kriegszeiten immer zur Seite. In Divine Divinity nutzte Herzog Janus dies aus, um einen Krieg zwischen den Elfen und Zwergen zu provozieren, was aber vom Göttlichen verhindert werden konnte.

Die Zwerge mommen bis jetzt nur in Divine Divinity vor, ob sie ausgerottet wurden, ist unklar.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Eolus Donnerschlag, Ratsmitglied

Kelp Dunatrim, Zwergenkönig

Gregor Dunatrim, Bürgermeister von Glenborus und Verbündeter des schwarzen Rings

Otho, ein Heiler in Aleroth

Rimmer, Bierbrauer


TriviaBearbeiten

  • Laut Eolus wurden die ratshallen der 7 von Zwergenhand errichtet.

Seiten in der Kategorie „Zwerge“

Diese Kategorie enthält folgende Seite:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki