FANDOM


GlenborusBearbeiten

Glenborus ist eiene kleine Zwergensiedlung in Flussheim, es liegt zwischen dem zwergenwald und dem Gasthaus "Zum Zwergenbrot". Sie wurde von einige Zwergen gegründet, die die ewigen hallen aus Stein nicht mehr ertragen konnten, der Bürgermeister war Gregor Dunatrim, Bruder des Zwergenkönigs Kelp Dunatrim. Interessante sachen in dem Dorf sind zum einen die Teleporterschriftrolle der Zwerge und die heilige Axt des Gottes (...), zum anderen ist südöstlich von Glenborus ein kleiner Schrein, der die Attribute steigen oder sinken lässt.

Das Dorf taucht nur in Divine Divinity auf.

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie:

F

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki